Ihr Platz für die Lehre

Der Raum 201 ist der größte Vorlesungssaal der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, in dem jeder Studierende der Wirtschaftswissenschaft sein Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin beginnt. Nach der feierlichen Begrüßung zu Beginn des ersten Semesters finden viele der einführenden und vertiefenden Vorlesungen in diesem Vorlesungssaal statt. Aber auch angesehene Vortragsreihen und prominente Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft hat der betagte "201" bereits gesehen.

Nach über 60 Jahren Lehre und geschätzten 20.000 Studierenden wird der Vorlesungssaal in der zweiten Etage bis zum Wintersemester 2010/11 vollständig saniert und auf den technisch neuesten Stand gebracht. Dies wollen wir zum Anlass nehmen, ein einzigartiges Förderprojekt an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin zu etablieren.

Im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums der Humboldt-Universität zu Berlin laden wir Sie ein, im Raum 201 Platz zu nehmen. Von Oktober 2009 bis Oktober 2010 erhalten Studierende, Alumni, Freunde und Förderer aber auch Ihr Unternehmen die Möglichkeit einen persönlichen Platz im neu sanierten "201" zu stiften. Nutzen Sie also die Gelegenheit, und lassen Sie sich mit einem Platz in der ersten Reihe oder gar mit der ganzen ersten Reihe in Verbindung bringen. Als Förderer der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät werden Sie für die nächsten zehn Jahre (Unternehmen für fünf Jahre) namentlich genannt und als Stifter auf Ihrem Platz oder Ihren Plätzen verewigt.

Als Platzstifter fördern Sie direkt die Lehre der Fakultät. So geben Sie uns die Möglichkeit, zusätzliche Tutorien für die Lehre im Basisstudium oder von Studierenden gehaltene Projekttutorien einzurichten und für die Lehre notwendige Baumaßnahmen zu fördern, um nachhaltig die Studienbedingungen zu verbessern.

Raum 201
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Humboldt Universität zu Berlin
Spandauer Straße 1
10178 Berlin